Skitourenaufstiegsrennen Patscherkofel - 11. "Speckjagern" 2019

Aufstiegsrennen für Skibergsteiger auf den Patscherkofel, dem Hausberg Innsbrucks. Im Rahmen des Rennens wird dir Innsbrucker Stadtmeisterschaft im Skibergsteigen (Vertical) ausgetragen. Bei der Teamwertung (Kurzdistanz) geht es um die Mittelzeit.

Termin und Startzeit

Samstag, 2. Februar 2019, 15:00 Uhr (Langdistanz) bzw. 15:45 (Kurzdistanz, Teambewerb)

Start: Talstation Patscherkofelbahn, Igls

Strecke

Langdistanz: Länge: 3,1 km. Höhendifferenz: 956Hm, durchschnittliche Steigung: 27%

Talstation - Heiligwasserwiese- Zielschuss – Soldat – Ochsenschlag – Mittelstation - Olympiapiste – Weltcuphang – Bergstation Patscherkofelbahn

Kurzdistanz:  Länge 1,5 km;. Höhendifferenz: 280Hm

Bereich unterhalb der Mittelstation Patscherkofelbahn - Olympiapiste – Weltcuphang – Bergstation Patscherkofelbahn

 

Die markierte Strecke ist einzuhalten - Streckenposten sichern zusätzlich die Strecke. Die Strecke kann aus Wetter- oder sonstigen, unvorhersehbaren Gründen durch den Rennleiter kurzfristig geändert werden. Das Rennen kann aus denselben Gründen jederzeit abgebrochen bzw. abgesagt werden

Team / Mittelzeitwertung

Ein Team besteht aus 3 Teilnehmer/innen. Die Teamwertung wird auf der Kurzdistanz ausgetragen. Es zählt die Zeit, wenn alle Teammitglieder im Ziel sind. Jene 3 Mannschaften, welche der Mittelzeit am nächsten kommen, erhalten Sachpreise. Die Mittelzeit errechnet sich als das arithmetische Mittel aus der schnellsten und langsamsten Zeit der Teamwertung!

Anmeldung

Für die Anmeldung bitte den Menüpunkt "Online Anmeldung" links auswählen! Durch die Anmeldung bestätigt der Teilnehmer, das Reglement (siehe Menüpunkt "Reglement" links) gelesen zu haben und akzeptiert zugleich die Teilnahmebedingungen!

Startnummernausgabe und Nachmeldung

13:00 – 14:15 Uhr im "Das Hausberg" Restaurant (Talstation), die Startnummer ist am rechten Oberschenkel zu tragen!

Startgeld

Rennklassen

Schüler/Cadets: 10,00 € (15,00 € bei Nachmeldung)

alle anderen:  20,00 € (25,00 € bei Nachmeldung)

 

Teamwertung:

30,00 € pro Team (40,00 € bei Nachmeldung)

 

Leistungen:

  • Gutschein für ein Essen
  • Gepäcktransport zum Zielgelände mit der Patscherkofelbahn (bis 14:30 h)
  • gekennzeichnete und durch Streckenposten kontrollierte Aufstiegsspur
  • Preise für die Klassenschnellsten und Gesamtschnellsten (Speck)
  • Ehrenpreis für den/die Innsbrucker Stadtmeisterin (startberechtigt ist, wer in Innsbruck seinen Wohnsitz hat bzw. bei einem Innsbrucker Sportverein Mitglied ist)
  • Team-/Mittelzeitwertung: Sachpreise / Gutscheine
  • Online Ergebnisliste und Fotos vom Rennen

Gepäckstransport/Personentransport

Rucksäcke sind spätestens 30 Minuten vor dem Start im jeweiligen Startbereich abzugeben. Starter der Kurzdistanz können mit der Patscherkofelbahn bis zur Mittelstation zum Startbereich fahren - die Bahn hat am Renntag ausnahmsweise verlängerte Öffnungszeiten!

Siegerehrung

Die Siegerehrung findet um 18:00 Uhr im "Das Kofel" (Restaurant Bergstation Patscherkofelbahn). Nach der Siegerehrung müssen die Teilnehmer/innen selbständig in Tal abfahren. Die Verwendung einer Stirnlampe wird dringend empfohlen! "Das Kofel" schließt um 19:45 Uhr!

Teilnahmebedingungen und Reglement

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung, auch nicht gegenüber Dritten. Durch die Anmeldung akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen und versichert das Reglement gelesen zu haben!

Training

An  den Donnerstagen, 17.1., und 24.1. stehen mit Treffpunkt 18 Uhr Talstation (Kassa) Lukas Höllrigl und Bergsportprofi Philipp Brugger (dreimaliger Gewinner und Streckenrekordinhaber) für Tipps im Training und zB Gehen in steilen Passagen zur Verfügung. Es wird mit den Interessierten aufgestiegen. Anmeldungen an  sv.sistrans@gmail.com